Ausgehend von Gebetstreffen der Weltreligionen in Assisi wird nach der Bedeutung solcher Friedensveranstaltungen fur die intereligiose Beziehungen und das christliche Selbstverstandnis gefragt. ES werden verschiedene Zusammenhange offengelegt, die vor allem die Beziehungen religionswissenschaftlicher, exegetischer, geschichtlicher und systematischer Suchbewegungen zueinander betreffen. Aus dem Inhalt: Religionswissenschaftliche uberlegungen zu Strukturanalogien unterschiedlicher Gebetsweisen Biblische Entwurfe zum Thema interreligioser Gebets- und Kultpraxis Historische Modellsituationen fur den interreligiosen Dialog Moglichkeiten und Grenzen christlichen Betens im Kontext des interreligiosen Dialogs.

Suchen Sie das Buch Modell Assisi? Dieses Buch ist leider nicht mehr erhältlich. Wir haben jedoch eine PDF-Version dieses Buches gefunden. Sie können die PDF-Version kostenlos herunterladen, indem Sie unten auf den Download-Link klicken. Achtung, Registrierung möglicherweise erforderlich.

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link